Leitbetrieb Österreich
Leitbetrieb Deutschland
Starke Unternehmen zeigen Service

Pressestimmen


07.05.2018

Innsbrucker Markthalle wurde zum Leitbetrieb ausgezeichnet!


Markthalle sorgt für Nachhaltigkeit





Wieder eine hochkarätige Auszeichnung für die Innsbrucker Markthalle! Ab sofort darf sich die Markthalle ein registrierter Leitbetrieb nennen.

 

"Wir sind stolz das ServiceSiegel nun als dienstleistender Betrieb führen zu dürfen", freut sich Markthallenleiter Kurt Dengg über die Urkunden, die bescheinigt, dass die Innsbrucker Markthalle jetzt auch ein "registrierter Leitbetrieb basierend auf dem Service-Qualitätssystem der ServiceInitiative Leitbetrieb Österreich" ist.

 

Neue Servicekultur

Dengg sieht darin eine schöne Bestätigung dafür, dass die Innsbrucker Markthallen wirklich einen ganz besonderen Service bietet: "Wir befinden uns auf einem richtungsweisenden Weg zur Etablierung einer neuen Servicekultur. Regional, national, international."

 

Gelebte Qualität ist der Anspruch

In diesem Sinne ist es für das Unternehmen selbstverständlich, bei allen Aktivitäten und Entscheidungen den Menschen in den Vordergrund zu stellen. Verantwortung für die Mitarbeiter, die Umwelt und die Gesellschaft insgesamt zu übernehmen, sind in der Innsbrucker Markthalle keine leeren Floskeln. So wird auch ein wertvoller Beitrag geleistet, um Individualität zu betonen und nachhaltig zu sichern.

 

Mit dem Kunden im Dialog!

Ein partnerschaftliches Verhältnis pflegt die Innsbrucker Markthalle auch mit ihren Kunden. Wünsche und Anregungen, aber auch Kritik steht man offen gegenüber. Größtmögliche Kundenzufriedenheit durch gelebten Service ist das oberste Ziel.

 

 


<- Zurück zu: Pressestimmen Leitbetrieb