Unabhängiges & Branchenübergreifendes

NETZWERK für SERVICEQUALITÄT

Health & Safety e-Training GmbH

Health & Safety e-Training GmbH

UNTERNEHMENSVORSTELLUNG

Die Health & Safety e-Training GmbH hat sich auf die Erstellung von Trainingsprogrammen zur Steigerung der Arbeitssicherheit spezialisiert.

Gemeinsam mit internationalen SicherheitsexpertInnen und DidaktikspezialistInnen hat das Unternehmen ein umfassendes Programm für die Unterweisung entwickelt, das Unternehmen und ArbeitnehmerInnen viele Vorteile bietet. Das oberstes Ziel ist es, Unfälle am Arbeitsplatz zu verhindern und den verantwortlichen EntscheidungsträgerInnen Rechtssicherheit zu bieten. Zudem ermöglichen die effizienten e-Trainings von Health & Safety Unternehmen, wertvolle zeitliche Ressourcen anderweitig einzusetzen.

Mit einer vielfältigen Palette an e-Learning-Programmen für Arbeitssicherheit stellt Health & Safety sicher, dass MitarbeiterInnen nachweisbar, nachhaltig und effizient unterwiesen werden können. Die Unterweisungs-Module decken die Inhalte der Informationspflicht nach § 12 ASchG und für die wiederkehrende Unterweisungspflicht nach § 14 ASchG für die jeweilige Zielgruppe ab und sind mit dem Zentral-Arbeitsinspektorat abgestimmt.

UNTERNEHMENSLEISTUNGEN

BASISMODUL

Die 5 Basismodule decken die grundlegenden Inhalte einer allgemeingültigen Unterweisung für alle ArbeitnehmerInnen ab.

B01 ArbeitnehmerInnenschutz allgemein
B02 Kennzeichnungsverordnung
B03 Sturz und Absturz
B04 Bildschirmarbeitsplatz
B05 Mechanische Gefährdungen

SPEZIALMODUL

Die einzelnen Spezialmodule deckd die Inhalte der allgemeingültigen Unterweisung für alle ArbeitnehmerInnen in spezififischen Gefährdungs- und Belastungsbereich ab.

S01 Elektrische Gefährdungen
S02 Gefährliche Arbeitsstoffe
S03 Lärm und Vibration
S04 Thermische Gefährdungen
S05 Ergonomie – Heben und Tragen
S06 Strahlenschutz
S07 VEXAT Explosionsschutz
S08 Flurförderzeuge
S09 Brandschutz
I01 Psychische Fehlbelastungen

Basismodule bereiten die Inhalte der allgemeingültigen Unterweisung für ArbeitnehmerInnen auf moderne und intuitive Art und Weise auf: von allgemeinem ArbeitnehmerInnenschutz über Sturz und Absturz bis hin zu Bildschirmarbeitsplatz und mechanischen Gefährdungen. Spezialmodule beinhalten Unterweisungen in spezifischen Gefährdungs- und Belastungsbereichen wie etwa elektrische Gefährdungen, Lärm und Vibrationen, Strahlenschutz, Flurförderzeuge oder Brandschutz. Zusatzprogramme bieten weiterführende Informationen und zusätzliche Lerninhalte in den Bereichen Besucherschulung, Burnout-Prophylaxe und psychische Fehlbelastungen. Auf Wunsch entwickeln und produzieren wir individuelle e-Learing-Programme für Unternehmen.

SERVICEQUALITÄT DES UNTERNEHMENS

E-LEARNING AUF HOHEM NIVEAU

Mit e-Trainings von Health & Safety können Unternehmen sichergehen, dass sicherheitsrelevante Lerninhalte von den MitarbeiterInnen auch wirklich verstanden wurden, die Qualität der Unterweisung stets gleich hoch bleibt und im Fall der Fälle das Haftungsrisiko für Ihr Unternehmen gesenkt wird. Die einzelnen Lern-Module sind als Trackingvariante oder Schulungsinstrument einsetzbar. Mithilfe der Trackingvariante können Unternehmen überprüfen und nachweisen, wann welches Modul von welchen MitarbeiterInnen positiv absolviert wurde.

GALERIE

Call Now Button